Rechtswissenschaft

Bürgerliches Recht

Rubrik: Entscheidungen
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 66 () / Heft 13, S. 691-695 (5)

6,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Das Urteil des BGH befasst sich mit der Frage, inwieweit Telekommunikationsdienstleistungsunternehmen dynamische IPAdressen ihrer Kunden speichern dürfen. Thomas Hoeren (JZ 2011, 695) begrüßt Lösungsansätze in den Entscheidungsgründen, sieht jedoch letztlich den Gesetzgeber in der Pflicht.
Personen

Keine aktuellen Daten verfügbar.