Rechtswissenschaft

Michael Pawlik

Boris Burghardt: Zufall und Kontrolle. Eine Untersuchung zu den Grundlagen der moralphilosophischen und strafrechtlichen Zurechnung. – Tübingen: Mohr Siebeck, 2018. (Jus Poenale; Bd. 15.)

Rubrik: Literatur
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 75 () / Heft 21, S. 1061-1062 (2)
Publiziert 03.11.2020

2,40 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Boris Burghardt: Zufall und Kontrolle. Eine Untersuchung zu den Grundlagen der moralphilosophischen und strafrechtlichen Zurechnung. – Tübingen: Mohr Siebeck, 2018. (Jus Poenale; Bd. 15.)
Personen

Michael Pawlik ist Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtsphilosophie an der Universität Freiburg.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Boris Burghardt: Zufall und Kontrolle. Eine Untersuchung zu den Grundlagen der moralphilosophischen und strafrechtlichen Zurechnung. – Tübingen: Mohr Siebeck, 2018. (Jus Poenale; Bd. 15.)