Insolvenzanfechtung von Austauschgeschäften 978-3-16-160118-7 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Ivan Labusga

Insolvenzanfechtung von Austauschgeschäften

84,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-160118-7
lieferbar
Auch verfügbar als:
Bei der Ermittlung der Gläubigerbenachteiligung berücksichtigt die Rechtsprechung eine vom Anfechtungsgegner erbrachte Gegenleistung – in das Rechtsfolgenrecht wird die Gegenleistung jedoch nicht miteinbezogen. Ivan Labusga nimmt diesen Widerspruch zum Anlass, die Rolle der Gegenleistung im Insolvenzanfechtungsrecht grundlegend zu untersuchen und entwickelt ein Rechtsfolgenmodell, das unabhängig von der Insolvenzanfechtung des Verpflichtungsgeschäfts die Gegenleistung berücksichtigt.
Bei der Insolvenzanfechtung eines Verfügungsgeschäfts berücksichtigt die Rechtsprechung eine vom Anfechtungsgegner erbrachte Gegenleistung, um den Umfang der Gläubigerbenachteiligung gemäß § 129 InsO zu ermitteln. In das Rechtsfolgenrecht wird die Gegenleistung hingegen nicht miteinbezogen. Ivan Labusga nimmt diesen Widerspruch zum Anlass, die Rolle der Gegenleistung im Insolvenzanfechtungsrecht grundlegend zu untersuchen. Im Mittelpunkt stehen die Fragen, warum eine Gesamtbetrachtung von Leistung und Gegenleistung im Rahmen von § 129 InsO zulässig ist, wie sich die Figur der mittelbaren Gläubigerbenachteiligung ins Insolvenzanfechtungsrecht einfügt und inwieweit die Anwendbarkeit des § 144 Abs. 2 S. 1 InsO von der Anfechtung des Verpflichtungsgeschäfts abhängt. Er begründet, warum die Gegenleistung auch auf die Rechtsfolgen Einfluss nehmen muss und entwickelt ein Rechtsfolgenmodell, das die Insolvenzanfechtung eines Austauschgeschäfts auf das Maß der Gläubigerbenachteiligung begrenzt.
Personen

Ivan Labusga Geboren 1990; Studium der Rechtswissenschaft in Freiburg und Glasgow; Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsches und ausländisches Zivilprozessrecht der Universität Freiburg; 2017 Erste Juristische Staatsprüfung; 2020 Promotion; derzeit Referendariat am Landgericht Darmstadt.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.