Karl Barth's Ontology of Divine Grace 978-3-16-159558-5 - Mohr Siebeck
Theologie

Tyler J. Frick

Karl Barth's Ontology of Divine Grace

God's Decision is God's Being

[Karl Barths Ontologie der göttlichen Gnade. Gottes Entscheidung ist Gottes Sein.]

79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-159558-5
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
In dieser Untersuchung analysiert Tyler Frick Karl Barths theologische Ontologie. Er argumentiert, dass Barths Ontologie auf Gottes ewiger Entscheidung beruht, den Gnadenbund in Jesus Christus zu begründen und zu erfüllen.
In dieser Untersuchung analysiert Tyler Frick Karl Barths theologische Ontologie. Er argumentiert, dass Barths Ontologie auf Gottes ewiger Entscheidung beruht, den Gnadenbund in Jesus Christus zu begründen und zu erfüllen.
Personen

Tyler J. Frick Born 1986; 2010 BA; 2013 MA; 2019 PhD in Systematic Theology from King's College, University of Aberdeen; currently an independent scholar living in Seattle, Washington.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.